Zum Inhalt springen →

07.10.2018

So, heute gibt es weniger Text, dafür mehr Fotos. Ich war ja auch „nur“ in der Brick Lane und Nebenstraßen im East End unterwegs. Am Anfang des Vormittags ging es, ab Mittag war es stellenweise pickepackevoll. Vor allem im Bereich der alten Truman-Brauerei.

Um kurz nach 10h kam ich in der Brick Lane an. Der Markt von früher war weitgehend verschwunden, statt dessen viele verschiedene Essensstände usw. Ein großer Teil der Stände, die früher am Straßenrand standen, scheint auch in die Hallen der alten Truman-Brauerei gezogen zu sein. 

Statt dessen gab es jede Menge Streetart, auch in den Nebenstraßen und Hinterhöfen:

Das besondere bei diesem Bild: die Mütze war genau auf die Bruchkante der Mauer abgestimmt..

Und dieser Vogel war auch riesengroß! 

Dieser Pfundvernichter saß auf dem Dach eines früheren Brauereigebäudes:

Eine Puppenspielerin war auch dabei:

Ganz in der Nähe gab es in den früheren Hallen der Brauerei auch eine große Auswahl an Essen:

Ich habe mich dort mit Dumplings und einer Portion Chicken Terriyaki versorgt. 

Etwas weiter, in der Nähe der Shoreditch Station, konnte man Künstler bei der Arbeit sehen:

Das ist moderne gemeinsame Freizeitgestaltung von Vater und Sohn. Früher ging man Angeln, heute geht man sonntags ein bisschen sprayen:

Also Mena, wenn Euren drei Kindern Sonntags mal langweilig ist: Einfach die Schulhefte zuklappen und an der nächsten gut zugänglichen  Brücke ein bisschen Sprayer gehen. Das Problem: Hier ist es Street Art, bei uns Sachbeschädigung. Also wohl besser doch nicht, ist teuer und bringt einige Sozialstunden ein… 

Kurz danach traf ich auf den Nomadic Community Garden, eine Art wilder Schrebergarten. 

Mit Sitzecken… 

… Beeten… 

und einem Krokodil aus Autoreifen. 

Irgendwann kam ich dann ans Ende vom Brick Lane Market, da sah es so aus, wie es früher an der ganzen Straße aussah:

Riesige Teppichrollen gab es auch:

Dann ging es zurück Richtung Liverpool Street Station und von da zurück nach Kings Cross, wo ich mich dann weiter um mein Wohlergehen gekümmert habe 🍍🥪☕🥤

Veröffentlicht in Sonstiges

Kommentaren

Kommentar verfassen